Wir freuen
uns über
Ihr Interesse
FDP Oberberg

Über Uns

Liberales Oberberg

Wir sind die Freien Demokraten im Oberbergischen Kreis.
Der Kreisverband wird geführt von Ina Albowitz-Freytag
Die 4-köpfige Kreistagsfraktion FDP/FWO/DU leitet Reinhold Müller.
Mit Prof.Friedrich Wilke stellen wir den 1.stellv.Landrat.
Alle 13 Ortsverbände sind mit mindestens einem Mitglied im Stadtrat oder Gemeinderat vertreten.
Homepages der Ortsverbände unter "Meldungen".

Wahlparteitag 25.Mai 2020

Kandidaten für die Kreistagswahl

Die Kandidaten der 27 Kreis-Wahlbezirke und die Reserveliste für die Wahl am 13.September wurden auf der Wahlversammlumg am 25.Mai in Bergneustadt gewählt. Es sind:

Kreistagswahl

Reinhold Müller

Fraktionsvorsitzender im Kreistag und im Regionalrat Köln

Mitglied: Kreis-Ausschuss
Vorsitzender: Bau-Ausschuss
stellv.Vors.Umwelt/Landwirtschaft-A
stellv.Vors. BAV-Verbandsversammlung
Mitglied:Vorstand Metropolregion Rheinland

Listenplatz
1
Wahlkreis
04 Gemeinde Engelskirchen1 ra.reinhold.mueller@t-online.de

Ina Albowitz-Freytag

Kreisvorsitzende stellv.Fraktionsvorsitzende
Fon
02261 53635

Mitglied: Finanz-Ausschuss
Mitglied: Gesundheits-Ausschuss
Mitglied: Betriebs-Ausschuss
stellv.Mitglied:Rechnungsprüfungs-Ausschuss
stellv.Mitglied: Umwelt- und Landwirtschafts-Ausschuss

Listenplatz
2
Wahlkreis
01 Stadt Bergneustadt 1 ir.albowitz@web.de

Friedrich Wilke

1. stellv.Landrat
Fon
02261 807947

Mitglied: Kreisentwicklungs-Ausschuss
Mitglied: Ausschuss Umwelt/Landwirtschaft
stellv.Mitglied: Kreisausschuss

Listenplatz
3
Wahlkreis
07 Stadt Gummersbach 3 post@friedrich-wilke.de

Karin Wroblowski

Schriftführerin
Fon
02192 9364267

..

Listenplatz
4
Wahlkreis
11 Stadt Hückeswagen1/Wipperf. info@kanzlei-wroblowski.de

Werner Becker-Bloningen

.
Listenplatz
5
Wahlkreis
24 Stadt Wiehl 2 becker.blonigen@gmail.com

Christopher Skerka

Mitglied
Listenplatz
6
Wahlkreis
03 Gemeinde Engelskirchen 1 skerka@freenet.de

Jürgen Rittel

Mitglied
Listenplatz
7
Wahlkreis
14 Gemeinde Marienheide1 juergenrittel@aol.com

Dominik Trautmann

Mitglied
Listenplatz
8
Wahlkreis
17 Gemeinde Nümbrecht 2/Wiehl dominiktrautmann@yahoo.com

Jörg von Polheim

Mitglied
Listenplatz
9
Wahlkreis
10 Stadt Hückeswagen 1 joergvonpolheim@web.de

Dorothee Bastian

Mitglied
Listenplatz
10
Wahlkreis
23 Stadt Waldbröl 2 dorotheebastian@web.de

Ulrich von Trotha

stellv.Kreisvorsitzender
Fon
02261 22360
Listenplatz
11
Wahlkreis
05 Stadt Gummersbach1 Email:trotha-dent@t-online.de

Harald Friese

Mitglied
Listenplatz
12
Wahlkreis
13 Gemeinde Lindlar 1 harald.friese@arcor.de

Axel Friedrichsen

Mitglied
Listenplatz
13
Wahlkreis
08 Stadt Gummersbach 4 axel.friedrichsen@julis-oberberg.de

Heiko Förtsch

Mitglied
Listenplatz
14
Wahlkreis
15 Gemeinde Morsbach 1 foertsch@fabrilog.com

Rafael Krauskopf

Mitglied
Listenplatz
15
Wahlkreis
18 Stadt Radevormwald 1 rafaelkrauskopf@aol.com

Helmut Gomolzig

Mitglied
Listenplatz
16
Wahlkreis
27 Stadt Wipperfürth 2 gomolzig@gmx.eu

Christian Hoene

Mitglied
Listenplatz
17
Wahlkreis
02 Stadt Bergneustadt 2 hoene@bergneustadt.de

Rolf-Emil Becker

Mitglied
Listenplatz
18
Wahlkreis
20 Gemeinde Reichshof 1 rbecker692@t-online.de

Roman Höfler

.
Listenplatz
19
Wahlkreis
09 Stadt Gummersbach 5 hoefler.ra@t-online.de

Herbert Greb

Mitglied
Listenplatz
20
Wahlkreis
22 Stadt Waldbröl 1 kh.greb@web.de

Erika Lob

Mitglied
Listenplatz
21
Wahlkreis
12 Gemeinde Lindlar 1 erikalob@live.de

Dietmar Oelsner

stellv.Kreisvorsitzender
Fon
02293 7953
Listenplatz
22
Wahlkreis
16 Gemeinde Nümbrecht 1/Wiehl dietmaroelsner@web.de

Ursula Anton

Mitglied
Listenplatz
23
Wahlkreis
06 Stadt Gummersbach 2/Marienh. anton-musikverlag@t-online.de

Jörg Schürmann

Mitglied
Listenplatz
24
Wahlkreis
19 Stadt Radevormwald 2 jodeschra@t-online.de

Dominik Seitz

Mitglied
Listenplatz
25
Wahlkreis
25 Stadt Wiehl 2 info@dominikseitz.com

FranzJosef Flosbach

Mitglied
Listenplatz
26
Wahlkreis
26 Stadt Wipperfürth 1 mail@fjfinternational.de

Christoph Müller

Mitglied
Listenplatz
27
Wahlkreis
21 Gemeinde Reichshof 2 cm-2011@web.de

Personen

Mitglieder von FDP-Vorstand und Kreistagsfraktion

Ina Albowitz-Freytag

Kreisvorsitzende stellv.Fraktionsvorsitzende
Fon
02261 53635

Mitglied: Finanz-Ausschuss
Mitglied: Gesundheits-Ausschuss
Mitglied: Betriebs-Ausschuss
stellv.Mitglied:Rechnungsprüfungs-Ausschuss
stellv.Mitglied: Umwelt- und Landwirtschafts-Ausschuss

Reinhold Müller

Fraktionsvorsitzender im Kreistag und im Regionalrat Köln

Mitglied: Kreis-Ausschuss
Vorsitzender: Bau-Ausschuss
stellv.Vors.Umwelt/Landwirtschaft-A
stellv.Vors. BAV-Verbandsversammlung
Mitglied:Vorstand Metropolregion Rheinland

Friedrich Wilke

1. stellv.Landrat
Fon
02261 807947

Mitglied: Kreisentwicklungs-Ausschuss
Mitglied: Ausschuss Umwelt/Landwirtschaft
stellv.Mitglied: Kreisausschuss

Paul Giebeler

Fraktionsmitglied
Fon
02294 912456

Kreistagsmitglied FWO/DU
Mitglied: Kreis-Ausschuss
stellv.Mitglied: Finanz-Ausschuss

Gerhard Welp

Fraktionsgeschäftsführer
Fon
0176 81611406

Mitglied Kultur-Ausschuss
Mitglied Kuratorium Kreisorchester
Internet-Beauftragter

Annette Pizzato

stellv.Kreisvorsitzende
Fon
02195 87 26

Ulrich von Trotha

stellv.Kreisvorsitzender
Fon
02261 22360

Dietmar Oelsner

stellv.Kreisvorsitzender
Fon
02293 7953

Rainer Röhlig

Schatzmeister
Fon
02195 7645

Karin Wroblowski

Schriftführerin
Fon
02192 9364267

..

Sebastian Diener

Pressesprecher
Fon
0177 1705514

Positionen

Kreispolitik im Oberbergischen Kreis mit 13 kreisangehörigen Kommunen

Kreistagswahl am 13.September 2020

Beim Wahlparteitag in Bergneustadt wurden am 25.Mai die Direkt-kandidaten und die Reserveliste bestimmt.Spitzenkandidat ist der langjährige Fraktionsvorsitzende Reinhold Müller
Reserveliste der Kandidaten:
1 Reinhold Müller
2 Ina Albowitz-Freytag
3 Friedrich Wilke
4 Karin Wroblowski
5 Werner Becker-Bloningen
6 Christopher Skerka
7 Jürgen Rittel
8 Dominik Trautmann
9 Jörg von Polheim
10 Dorothee Bastian

Neuigkeiten

News aus Oberberg

#TagDerBefreiung #NieWiederKrieg

„Am 8. Mai 1945 brach das nationalsozialistische Regime endgültig zusammen. Wir wurden von einem furchtbaren Joch befreit, von Krieg, Mord, Knechtschaft und Barbarei. Und wir atmeten auf, als dann das Ende kam. Aber wir vergessen nicht, daß diese Befreiung von außen kam, daß wir, die Deutschen, nicht fähig waren, selbst dieses Joch abzuschütteln, daß erst die halbe Welt zerstört werden mußte, bevor Adolf Hitler von der Bühne der Geschichte gestoßen wurde“, so Walter Scheel 1975 in seiner Rede zum 30. Jahrestag des Kriegsendes. Er war der erste, der den 8. Mai als Befreiung bezeichnete. 💪

Ein sehr lesenswerter Artikel hinter dem wir vollumfänglich stehen.🤩

Meldungen

Schon Ende April hatte die NRW-Koalition Hilfen für Brauchtums-, Traditions- und Heimatvereine beschlossen. Nun wird das Programm mit 28 Millionen Euro großzügig ausgestattet und ist ab 15. Juli startklar. Trotz der zunehmenden Lockerungen der Corona-Beschränkungen fallen derzeit und in den nächsten Monaten noch viele Veranstaltungen und damit auch Erlöse für Vereine weg. Karnevalsgesellschaften, Schützenvereine und andere sind deshalb dringend auf Unterstützung angewiesen.

Pressemitteilung des Oberbergischen Kreises
Drei Wochen nach Montagebeginn der Raummodule für die Erweiterung der Akademie Gesundheitswirtschaft und Senioren (AGewiS) auf dem Steinmüllergelände in Gummersbach steht der veredelte Rohbau.

Wie oft, und auch unter den Auflagen der Corona-Pandemie, tagte die Kreistagsfraktion nach der Lockerung der Auflagen im Waldhotel Hartmann in Wiehl.

FDP wählte Reinhold Müller erneut zum Spitzenkandidaten
Müller: Gestärkt aus Corona hervorgehen

Am gestrigen Montag fand der Wahlparteitag der Oberbergischen FDP im Krawinkelsaal in Bergneustadt statt. Unter der Einhaltung der erhöhten Hygienestandards, Maskenpflicht und vergrößerten Abständen zwischen den Sitzplätzen haben wir Liberalen ihre Kandidaten für die Kommunalwahl im September gewählt.

Die wegen der Corona-Krise verschobenen Kreiswahlversammlung findet nun als ausserordentliche Kreisparteitag/Wahlversammlung am 25.Mai 2020 in Bergneustadt statt.

Müller: zusätzliche Straßensanierungen in Oberberg möglich Die NRW-Koalition aus CDU und FDP erhöht die Finanzmittel für den Erhalt der Landesstraßen im Jahr 2020 noch einmal um 10 Millionen Euro. Damit stehen im laufenden Jahr insgesamt 185 Millionen Euro für eine Verbesserung der Straßeninfrastruktur in NRW zur Verfügung – so viel wie nie zuvor.

Termine

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Kontakt

Telefon 02261 23151

Wir integrieren an dieser Stelle eine Karte von Google Maps, die wir nur nach Ihrer Einwilligung in die dafür notwendige Datenverarbeitung durch Google anzeigen können. KARTE ANZEIGEN

FDP Kreisverband Oberberg
Kaiserstr. 38
51643 Gummersbach
Deutschland

Tel.
02261 23151
Fax
02261 660162